Verdienter Sieg beim zweiten Testspiel

25. Februar 2024

Im zweiten Testspiel trafen die SC Kriens Frauen und der FC Affoltern am Albis aufeinander, um ihre Form zu testen und Spielpraxis zu sammeln. Das Spiel fand unter strahlendem Sonnenschein statt, während die Zuschauer gespannt auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams warteten.

Die erste Halbzeit begann mit intensivem Spielaufbau auf beiden Seiten, wobei beide Teams versuchten, die Kontrolle über das Spiel zu erlangen. Trotz einiger vielversprechend herausgespielten Angriffe gelang es den SCK Frauen nicht, in Führung zu gehen.

Die zweite Halbzeit begann mit einem erhöhten Tempo, als beide Parteien entschlossen waren, den Durchbruch zu schaffen. In der 60. Minute gelang es dem SC Kriens, den ersehnten Führungstreffer zu erzielen. Helena Estrela dos Reis war die Torschützin, die mit einem präzisen Schuss das Netz des FC Affoltern am Albis zum Beben brachte.

Nach dem verdienten Tor von Kriens intensivierte der FC Affoltern am Albis seine Angriffsbemühungen und drängte auf den Ausgleich. Ohne belohnt zu werden.

Die Girls in Green versuchten ihre Führung auszubauen, erfolglos. Letztendlich endete das Spiel mit einem knappen 1:0-Sieg für den SC Kriens. Sowohl Kriens als auch der FC Affoltern am Albis können aus diesem Testspiel wertvolle Erkenntnisse ziehen, während sie sich auf ihre bevorstehenden Rückrunde vorbereiten.