UN10: Starke spielerische Leistung

dav

Am Samstag war das Ea-Team des FC Südsterns im Kleinfeld zu Gast. Das Spiel konnte für die Krienser nicht besser beginnen, denn schon nach wenigen Sekunden führten sie mit 1:0.

Der Gegner war den jungen Kriensern fussballerisch unterlegen, dennoch konnten die Südsterner durch zwei Weitschüsse mit einer 2:1 Führung in die erste Drittelpause gehen.

In den zwei folgenden Dritteln wurde der spielerische Unterschied immer grösser, die Krienser brillierten mit schönen Ballstafetten und erspielten sich mehrere Torchancen.

Das Einzige, was sich das Team vorwerfen kann, ist die mangelhafte Chancenauswertung. Über das ganze Spiel waren die Krienser technisch und spielerisch das bessere Team. Die Gegentore wurden vom Gegner durch Einzelaktionen oder Weitschüsse erzielt.

Das Trainerteam ist sehr Stolz auf die Jungs, denn die Jungs haben das gepflegte Spiel und nicht in erster Linie das Gewinnen im Fokus. Das Spiel endete 5:5 Unentschieden.

X