U16: Verdienter Sieg und Tabellenplatz vier

Mit dem Sieg gegen das Team BEJUN konnte die U16 des SC Kriens sich in der vorderen Tabellenhälfte etablieren. Trotz grosser spielerischer Überlegenheit stand es zur Halbzeit noch 0:0.

In der zweiten Hälfte spielte BEJUN aggressiver mit vielen kleinen Fouls, was den gepflegten Fussball von Kriens störte und das Spiel ausgeglichener verlief – bis Soffner nach seiner Einwechslung mit dem ersten Ballkontakt zum mehr als verdienten 1:0 einschoss.

Am Schluss versuchte BEJUN alles um den Ausgleichstreffer zu erzielen, aber die Kriens verteidigte das Tor souverän und konnten so die drei Punkte mit nach Hause nehmen.


Spielbilder

X