U16: Tabellenführung im Kleinfeld bestätigt

26. Februar 2024

Das Spiel ging mit ein bisschen Verspätung los. Aber wir kamen gut in die Partie und spielten uns bis in die Zone 3, doch die grossen Chancen blieben vorerst aus. Team Vaud La Cote kam mit einigen guten Pässen auf der anderen Seite zu besseren Torgelegenheiten, nutzen diese aber nicht.

Es war ein intensives und hartes, aber faires Spiel. Zehn Minuten vor der Pause hatten wir die erste Topchance, aber Din traf nur den Pfosten. Kurz vor der Pause sprintete Nils mit Ball nochmals der Seitenlinie entlang und flankte flach in den Torraum, dort verpassten zwei Spieler den Ball doch am zweiten Pfosten stand Joel und schob ihn mit dem linken Innenrist ins Tor zum 1:0.

So ging es in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel spielten wir weiter nach vorne, wechselten nach 15 Minuten Tayo, Elio und Arjanit ein, wirkten aber plötzlich nervös und etwas unkonzentriert.

Durch einen Eckball glich das Gästeteam dann auch prompt aus. In der 75. Minute spielten wir uns nach vorne und irgendwie kam der Ball zu Nils, der ihn mit Links ins Netz spedierte. Erneute Führung.

Das Spiel ging nun hin und her. Team Vaud La Cote kam stärker auf, doch zwingende Chancen hatten sie kaum. Auf der anderen Seite dribbelte Elio drei Spieler schwindlig, spielte retour zu Nils und der schoss den Ball in die Maschen zum 3:1. Danach wurde es noch ein wenig hektisch. Der Gegner schoss das Anschlusstor, doch wir spielten es am Ende ruhig und abgeklärt und siegten verdient durch eine gute Mannschaftseinstellung.

Der Schlussstand hiess 3:2 für uns. Wir gratulieren dem Team und nun gehts nächsten Samstag nach Vaduz.


Telegramm

SC Kriens vs. Team Vaud La Cote 3:2

U16: Lenny, Willy, Timo, Noé, Fabian, Fynn, Leo, Andrin, Elio, Valentino, Arjanit, Tayo, Din, Aldin, Joel, Nils