U15: Schönes Wetter, schönes Spiel, schönes Resultat

Wir liessen im zweitletzten Spiel der Saison nichts anbrennen und gewinnen in Will verdient mit 8:2.

Wir dominierten die Partie, liessen dem Gegner praktisch keine Torchancen. Unser Offensivspiel funktionierte einmal mehr hervorragend, wir hatten viele Tormöglichkeiten und schossen viele Tore.

In der Defensive standen wir solid und die Ideen des Gegners fruchteten daher kaum. Durch zwei unnötige Fehler konnte Wil trotzdem zwei Tore erzielen. Auszeichnen konnten sich vor allem Joel und Lionel, beide erzielten einen Hattrick. Es war wieder ein positives Spiel von uns, wir setzen unsere Siegesserie fort und sind nun bei acht Siegen in Folge angekommen – und bleiben weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz.

Unser gemeinsamer Weg endet am kommenden Sonntag mit dem letzten Spiel gegen das Team Ticino. Wir freuen uns auf viele Zuschauer im Kleinfeld.


Telegramm

FCO Will/St. Gallen vs. SC Kriens 2:8 (1:4)

Tore: 21’ (0:1) Joel Soffner, 22’ (0:2) Joel Soffner, 34’ (0:3) Lionel Peter, 45’ (1:3), 45+2’ (1:4) Marco Ignatov, 49’ (2:4), 56’ (2:5) Lionel Peter, 57’ (2:6) Stasa Pandurovic, 66’ (2:7) Joel Soffner, 68’ (2:8) Lionel Peter

SCK: Bussmann, Lustenberger (67’ Emmenegger), Hodel, Brindold, Kabashi, Pouomo (46’ Mitrovic), Peter, Pandurovic, Ignatov (46’ Bühlmann), Pinto, Soffner


Spielbilder

X