Trainerduo Luciano Santoro und Vasko Lakic leitet Geschicke der 2. Mannschaft

Luciano Santoro (links) und Vasko Lakic führen nächste Saison die 2. Mannschaft des SC Kriens.

Vor einem Jahr organisierten wir unsere zweite Mannschaft in der 4. Liga neu und traten in dieser Saison mit einer sehr jungen, talentierten und willigen Mannschaft bestehend aus eignen Junioren die Mission «Aufstieg» an. Unter der Leitung von Trainer Vasko Lakic schloss das Team die Vorrunde als Qualifikationssieger ab und steht nun vor dem Aufstieg in die 3. Liga – je nachdem wie der Meisterschaftsbetrieb ab Juni weitergeführt wird.

Diesen Weg wollen wir in der kommenden Saison weiterverfolgen und unsere 2. Mannschaft behutsam, aber konsequent, an den regionalen Spitzenfussball heranführen und so die Lücke zwischen SCK-Nachwuchs und 1. Mannschaft bestmöglich schliessen.

«Ich bin davon überzeugt, dass wir mit Luciano Santoro und Vasko Lakic eine super Lösung präsentieren können und uns Schritt für Schritt weiterentwickeln werden.»

BRUNO GALLIKER, SPORTCHEF SC KRIENS

Geführt wird unsere 2. Mannschaft in der kommenden Saison von Luciano Santoro, unterstützt und assistiert von Vasko Lakic. Luciano Santoro amtet aktuell als Co-Trainer unsere U16-Junioren und bringt viel Erfahrung in der Ausbildung und Förderung von jungen Talenten mit. Vasko Lakic wird seine gute Arbeit als junger Trainer im Aktivfussball weiterführen und unserer 2. Mannschaft auch in der kommenden Saison viel Fussballbegeisterung mit auf den Weg geben.

Die zweite Mannschaft des SC Kriens wird ab der kommenden Saison zudem mit dem Zusatz «U23» versehen, was nicht bedeutet, dass im Kader keine älteren und erfahrenen Spieler Platz finden. «Wir möchten damit eher unser Engagement für den eigenen Nachwuchs unterstreichen und bei der zweiten Mannschaft wirklich verstärkt auf die eigenen Junioren setzen», sagt SCK-Sportchef Bruno Galliker.

X