Testsieg gegen GC-Nachwuchs

Wir besiegen die verstärkte U21 von GC im Kleinfeld mit 3:2. Die Treffer für uns erzielten Anthony Bürgisser, Oan Djorkaeff mit einem schönen Freistoss und Aziz Binous per Elfer.

Neben dem positiven Resultat ist sicherlich auch das Comeback von Ransford Selasi erfreulich, unser Mittelfeldmotor stand während den zweiten 45. Minuten auf dem Platz.

Wie in allen unseren bisherigen Testspielen kamen auch gegen GC wieder zahlreiche junge Spieler aus unserer zweiten Mannschaft zum Einsatz und machten ihre Sache ausgezeichnet.


Telegramm

SC Kriens vs. GC U21 3:2 (2:1)
Kleinfeld 110 Zuschauerinnen und Zuschauer

Tore: 20′ (Pen.) 0:1, 34′ Bürgisser 1:1, 41′ Djorkaeff 2:1, 48′ 2:2, 50′ Binous (Pen.) 3:2

SC Kriens: Neuenschwander (46′ Russo), Isufi, Ivanov, Bollati, Mistrafovic (46′ Ngumba), Bürgisser (62′ Subasic), Yesilcayir (46′ Selasi), Garcia (62′ Marleku), Sukacev (62′ Ter-Mkrtchyan), Djorkaeff (46′ Kameraj), Binous (62′ Avdijaj)

Bemerkungen: SC Kriens ohne Alessandrini, Costa und Maloku (alle verletzt), Brügger, Harambasic, Urtic, Sessolo, Busset, Aliu, Mulaj, Lang, Balaruban, Goelzer (alle nicht im Aufgebot).


Spielbilder

X