Eigentlich hatte sich SCK-Finanzchef Simon Bachmann auf einen entspannten Sommer gefreut. Eine erfolgreiche Mannschaft, ein gut laufendes Restaurant, endlich ein Budget basierend