Neuer Assistenztrainer und ein Abgang zum Trainingsstart

Aurélien Mioch (39) wird ab sofort neuer Assistenztrainer unserer 1. Mannschaft. Der gebürtige Franzose arbeitete in den letzten 10 Jahren im Nachwuchs von Neuenburg Xamax, als Nachwuchsverantwortlicher und als Juniorentrainer und war bis im Sommer 2020 zudem Assistent der 1. Mannschaft bei den Neuenburgern. Aurélien unterschrieb bei uns einen Vertrag bis Ende dieser Saison.

Burim Kukeli, unser bisheriger Assistenztrainer, gehört auch zukünftig zum erweiterten Trainerstaff, wird sich in der Rückrunde aber vor allem auf seine Aufgaben als Spieler konzentrieren.

«Burim ist mit seiner Erfahrung enorm wichtig für uns. Wir brauchen ihn auf dem Feld und haben uns deshalb entschieden, unseren Staff mit Aurélien zu erweitern. Einerseits um Burim zu entlasten, aber auch, weil wir von Auréliens Qualitäten als Ausbildner und seinen Erfahrungen im Umgang mit jungen Spielern profitieren können», sagt SCK-Sportchef Bruno Galliker.

Nicht mehr zum Kader unserer 1. Mannschaft gehört Amel Rustemoski (20). Der Ende Dezember abgelaufene Vertrag mit dem Stürmer wurde nicht verlängert und Amel kehrt zu seinem Stammverein, dem Grasshopper Club Zürich zurück. Amel hat für uns neun Partien bestritten.

Wir wünschen Amel alles Gute auf seinem weiteren Weg und begrüssen Aurélien herzlich im Kleinfeld.


Willkommen im Kleinfeld Aurélien

Unser neuer Assistenztrainer beim Trainingsauftakt im Kleinfeld.

Trainingsbilder

X