Corona-Lockerungen: Kurzinfo zum Spielbetrieb im Kleinfeld

Nach den gestrigen Informationen des Bundesrates besteht die Möglichkeit, dass ab dem 1. März wieder Juniorenspiele (B-JuniorInnen und jünger) durchgeführt werden können.

Am 24. Februar wird der Bundesrat definitiv über die nächsten Lockerungsschritte informieren, massgebend dafür sind nun auch die Entscheidungen aus den Kantonen. Anschliessend werden der SFV und die Regionalverbände über eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs in den entsprechenden Junioren-Kategorien orientieren.

Bis dahin läuft der Trainingsbetrieb im Kleinfeld weiter wie bisher, immer unter der Berücksichtigung unseres Schutzkonzeptes. Anfragen für Testspiele im März werden bis ein definitiver Entscheid der Behörden vorliegt nicht berücksichtigt.

X