Herzlich willkommen Lars Hunn

Torhüter Lars Hunn wechselt zu uns ins Kleinfeld. Der 23-jährige spielte in den vergangenen beiden Saisons bei der U23 des SC Freiburg, wuchs aber sozusagen im Aarauer Brügglifeld auf, wo er sämtliche Nachwuchsstufen des FC Aaraus durchlief und im Frühling 2017 bei den Aargauern in der Challenge League debütierte.

Ingesamt 13 Einsätze absolvierte Lars in der zweithöchsten Liga des Landes, einen davon auch für den FC Rapperswil-Jona wohin Lars in der Rückrunde der Spielzeit 2018/19 ausgeliehen wurde. Im Sommer 2019 folgte dann der Wechsel in die zweiten Mannschaft des SC Freiburg.

«Lars ist bereits seit ein paar Wochen mit uns im Training, er hat sich innert kürzester Zeit super eingelebt im Kleinfeld und uns mit seinen Leistungen in den Testspielen und den Trainings überzeugt. Dementsprechend freuen wir uns, dass der Wechsel so geklappt hat. Lars hat eine sehr positive und kommunikative Art mit der er gut zu uns und zum SC Kriens passt», sagt Sportchef Marco Wiget.

X