Gelungene SCK-Intensivwoche

Nach einem Jahr Pause fand in der vergangenen Woche, traditionell die letzte Woche der Sommerferien, die sogenannte Intensivwoche im Kleinfeld statt. Das bedeutet, zahlreiche Juniorenteams trainieren zweimal pro Tag im Kleinfeld, frühstücken zusammen und Essen gemeinsam zu Mittag – so wie die Profis.

400 Morgenessen und gut 300 Mittagessen wurden so während der Intensivwoche von den Juniorinnen und Junioren vertilgt – gesponsert von unserem Donatoren-Club-91.

Vielen herzlichen Dank an alle unsere freiwilligen Helferinnen und Helfer und an Markus Hartmann mit seinem Donatorenclub 91 für das Engagement für unsere knapp 700 Juniorinnen und Junioren.

Bericht und Bilder der FE13-Junioren

Bericht und Bilder der U9-Junioren


Das Organisationskomitee und die Unterstützer der SCK-Intensivwoche. Toni Schwab (ehemaliger Leiter Breitenfussball), Roli Sigrist (neuer Leiter Breitenfussball), Alois Zimmermann und Kurt Wyss (Helfer Donatorenclub 91), Manuela Walker (SCK-Gastronomie), Paula Fanger (langjährige Donatorin und SCK-Freimitglied), Markus Hartmann (Präsident Donatorenclub 91), Vreni Sigrist (Leiterin SCK-Gastronomie), Werni Baumgartner (Präsident SC Kriens), Bruno Galliker (Geschäftsführer SC Kriens).

Bilder aus der Intensivwoche

X