Frauen: Niederlage Zuhause

11. September 2023

Viel hat man sich vorgenommen für das Spiel gegen das Team Gunzwil-Sempach. Leider gelang es nicht, den ersten Saisonsieg einzufahren. Durch zwei schlimme Eigenfehler verlieren die Krienserinnen das Spiel gegen den Tabellennachbarn mit 0-2. 

Am Samstag folgt die erste Cup-Runde. Um in den Achtelfinal vorzustossen müssen die Kräfte gebündelt werden und die Spielerinnen mit voller Überzeugung auf dem Feld stehen, um gegen SG Obwalden als Sieger vom Platz zu gehen. Alle ins Kleinfeld! Direkt nach dem Cup-Auftritt der 1. Mannschaft dürfen wir ran auf dem Hauptplatz. Ein Doppel-Cupspiel am Samstagabend. Wir freuen uns!

Spielbilder von Marco Furrer


SC Kriens – Team Gunzwil-Sempach 0:2 (0:0)
Kleinfeld

Tore: keine

SC Kriens: Furrer, Villiger, Zuber, Buholzer, Limacher, Schumacher, Graf, Schorno, Melliger, Strub, Müller

Ersatz: Altorfer, Gassmann, Estrela Dos Reis, Hess, Hofstetter, Polla,

Bemerkungen: SC Kriens ohne Amstutz, Bernhard, Blättler, Flüeler, Herrmann, Hotz, Lindegger, Odermatt