FF15: Mit etwas Glück zum zweiten Saisonsieg

23. Oktober 2023

Ganz früh am Samstagmorgen traf man auswärts auf den FC Littau. Das Duell am Tabellenende stand an.

Beide Teams lieferten sich über die ganze Dauer ein sehr faires und umkämpftes Spiel. Dabei gelang es beiden Mannschaften nicht, sich spielerisch gekonnt in Szene zu setzen oder die nötige Durchschlagskraft zur Chancenverwertung zu nutzen. Kriens lag ab dem ersten Treffer der Partie fast immer in Führung.

Leider wurde immer wieder unkonzentriert oder unglücklich agiert, was zu Gegentreffern führte. So blieb es in diesem Spiel bis zum Schluss spannend und unsere Jüngsten konnten den zweiten Saisonsieg einfahren. In den vergangenen drei Partien haben sie stets gut gespielt, aber keine Punkte erzielt. Umso schöner, dass bei einem weniger überzeugenden Auftritt trotz allem ein Vollerfolg gelang. Das tut gut und das macht Freude. Irgendwie auch mal verdient liebe Ladies – herzliche Gratulation!


Sa, 21.10.2023, 09.00 Uhr – FC Littau – SC Kriens

Resultat: 4-5 (0-1, 2-3)