FF-15: Erster und einziger Test – auf in eine neue Saison

Gestern fand das erste und gleichzeitig letzte Testspiel vor dem Meisterschaftsstart der Juniorinnen FF-15 statt. Zu Gast waren die Sportsfreundinnen vom FC Emmenbrücke. Für einige Girls des Heimteams bedeutete dies sogar, ihr allererstes Fussballspiel überhaupt in ihrer frisch gestarteten Fussballlaufbahn zu absolvieren.

Dank des freundschaftlichen und toleranten Verhaltens beider Teams, waren ausserordentliche Wechsel und Einsätze möglich. Entsprechend war es dann auch kein hochstehender Fussball, aber ganz sicher für viele auf und um das Feld ein grossartiges Erlebnis. Ob Sieg oder Niederlage war dabei eigentlich auch egal. Das Gast Team zeigte sich etwas erfahrener und durchsetzungsfähiger und siegte am Ende verdient mit 4-1

Für das Team der FF-15 gilt es die ersten Erfahrungen zu verarbeiten, weiterhin gemeinsam fleissig zu trainieren und ab dem nächsten Wochenende in der neuen Meisterschaft das Beste zu versuchen. Wir bleiben am Ball.

X