FE14: Deutlicher Heimsieg im Test gegen Wohlen

In einem animierten, lebhaften Spiel konnten wir über weite Strecken dominieren und einen verdienten Sieg gegen das Team Wohlen feiern. Es gelang uns immer wieder, gefährlich über die Seiten vor das Tor der Gäste zu gelangen – und diese Angriffe auch erfolgreich abzuschliessen

Die Wohlener zeigten uns aber auch auf, was Unkonzentriertheit zur Folge haben kann. Da müssen wir unsere Lehren daraus ziehen und unser Verhalten verändern. Ansonsten laufen wir Gefahr, immer wieder unnötige Gegentreffer hinnehmen zu müssen.

Am nächsten Samstag, 02. März um 12:00 Uhr steht im Kleinfeld das nächste Spiel gegen den FC Luzern Nord an.


Telegramm

SC Kriens vs. Team Wohlen 13:4 (5:0, 5:2, 3:2)

Unser Team: Kenan, Andrin, Auron, Finn, Nikola, Tim, Dion, Ramon, Rodrigo, Omer, Alessandro, Janis, Mauro, Mika B., Andrew, Aenea