FE13: Umkämpfter Sieg in Baden

Nach der bitteren Niederlage im Derby, wollten wir uns gegen den FC Baden für dieses Spiel rehabilitieren. Dies ist uns phasenweise gut gelungen.

Durch eine solide Defensivleistung der ganzen Mannschaft und einem starken Torhüter zwischen den Pfosten, konnten wir das spannende Spiel schlussendlich für uns entscheiden.

An unserem Spiel mit Ball wollen wir weiter arbeiten. Noch haben wir zu viele einfache Eigenfehler im Spielaufbau zu verzeichnen. Da wollen wir unbedingt besser werden. Nächsten Samstag reisen wir zum letzten Meisterschaftsspiel dieser Vorrunde nach Zürich. Weiter gehts.


Telegramm

FC Baden vs. SC Kriens 0:2 (0:0, 0:0, 0:1, 0:1)
Stadion Esp Baden, 6. November, 10.00 Uhr

Tore: 51. 0:1, 78. 0:2


Unser Team: Ramon, Erion, Leonie, Altin, Jadiel, Luca, Len, Mauro, Yigit, Mehdi, Janis, Vinzenz, Luan, Mehmet

X