FE13: Sieg im Derby

Wir gewinnen den intensiven Vergleich gegen den FC Luzern Nord verdient mit 4:1. Das Spiel beinhaltete viele gut geführte Duelle und die Teams begegneten sich über die volle Spielzeit absolut auf Augenhöhe. Wir waren an diesem Tag extrem gefordert.

Beide Mannschaften hatten aufgrund der starken Defensivreihen zum Teil Mühe in die Zone 3 zu gelangen und agierten im Spiel nach vorne vielfach noch etwas überhastet. Aufgrund der vorhandenen spielerischen Qualitäten haben wir diesbezüglich sicher noch Steigerungspotential. Zu oft wurde nach gelungener Balleroberung hektisch die vertikale Lösung gesucht.

Trotzdem ein interessantes Derby und ein verdienter Erfolg zum Meisterschaftsstart. Weiter so Jungs.


Telegramm

FC Luzern Nord vs. SC Kriens 1:4 (1:1, 0:0, 0:1, 0:2)
Allmend Süd Luzern, 20. August, 10.00 Uhr

Unser Team: Kenan, Andrin, Dario, Mika H., Mika B., Finn, Aenea, Ramon, Auron, Alessandro, Rodrigo, Omer, Dion, Elia, Janis


Spielbilder

X