FE12: Niederlage gegen GC Nord Neudikids

Am Samstag spielten wir unser nächstes Meisterschaftsspiel gegen GC Nord Neudikids und verloren dies unglücklich 3:5.

Unglücklich, weil wir den Gegner immer wieder mit einfachen Fehlern aufgebaut haben und sie vor dem Tor sehr effizient waren. Unsere Ziele waren klar, Steigerung der Passqualität, nach Balleroberung schnell umschalten, aber vor allem viel mehr an sich selbst glauben und das Selbstvertrauen stärken.

Viele der Ziele haben wir an diesem Wochenende erreicht, jedoch bei der Passqualität haben wir noch Luft nach oben. Positiv war, dass wir wiederum von Viertel zu Viertel eine klare Steigerung im Spiel festgestellt haben.

Das Team hat schnell versucht die Fehler zu korrigieren, was auch für die Lernbereitschaft des Teams spricht. Noch mehr an sich glauben und weiter fokussiert an sich arbeiten, dann wird der Zeitpunkt kommen, an dem wir für unseren Aufwand belohnt werden.

Am nächsten Samstag, 10. September um 12.00 Uhr spielen wir auf der Allmend ein Triangolo mit FCL Nord gegen FC Biel und Fribourg.


Telegramm

Team Grün: 1-3 / 0-4 / 3-0 / 3-5

Sergio, Luka, Neshat, Lean, Levin, Lorin, Lio, Patrick, Diego

Team Weiss: 3-2 n.p. (2-2) / 2-3 / 2-3 n.p. (2-2) / 3-2 n.p. (2-2)

Lian, Yunis, Lennox, Robert, Bajram, Louis, Iven, Fabio, Alyssa


Spielbilder

X