FE12: Letztes Heimspiel mit Saisonabschluss

Der letzte Samstag stand ganz im Zeichen des Abschlussfestes der diesjährigen FE 12 Saison.

Zuerst wollten wir uns aber noch von unserer Besten fussballerischen Seite zeigen und den zahlreichen Zuschauern unsere Fortschritte präsentieren.

Leider gelang uns das nur bedingt. Die 8 Viertel gegen den FC Wohlen waren hart umkämpft und jeder musste an seine Grenzen gehen. Es gab viele Tore und schöne Aktionen zu bewundern, so dass die Zuschauer voll auf ihre Kosten kamen.

Es waren total zwei Shootouts nötig um das eine oder andere Viertel zu beenden, so dass auch die Nerven gehörig beansprucht wurden.

Alles in Allem ein letztes spannendes und emotionales Abschlussspiel. Im Anschluss hatten wir Zeit mit den Eltern und Angehörigen die Saison Revue passieren zu lassen. Wir grillten zusammen und hatten einen schönen und würdigen Nachmittag.

Ein herzliches Dankeschön an die Eltern für die tolle Unterstützung während der ganzen Saison und am Abschlussfest. Ebenso an Vreni Sigrist, der guten Fee im SCK-Restaurant.

Nun entlassen wir die tollen Kids in eine neue Mannschaft um weitere Erfahrungen zu sammeln, sich weiter zu entwickeln um ihrem Hobby zu frönen. Für uns Ausbildner war es ein super schönes Jahr mit viele bleiben Erinnerungen.

Herzlichen Dank FE 12

Am kommenden Samstag reisen wir zum Abschluss dieses FE 12 Saison nach Visp an die 27. Ausgabe des Mischa Imhof Memorials. Dort spielen wir mit vielen Teams aus der ganzen CH um die begehrte Trophäe.  


Spielbilder