FE-14: Erfolgreicher Start in die Vorbereitung

Immer wichtig: Der Start in die Rückrunde. Dieser ist geglückt. Über 60 Minuten zeigten die Krienser eine gute Leistung angesichts der Tatsache, dass sie sich zum ersten Mal im 11er-Fussbäll übten. Wiederholt gelungene Aktionen (v.a. in der Offensive), viel Ballbesitz und eine hohe Laufbereitschaft prägten das Spiel. In den letzten 30 Minuten ging dann die bis anhin gezeigte Souveränität verloren.

Dieses Nachlassen wurde vom guten, spielerisch agierenden Gast sofort genutzt. Dazu kamen nicht zwingende Eigenfehler. Das führte dazu, dass die Partie gegen Ende resultatmässig eng wurde.

Die Pilatuself fing sich aber in den letzten zehn Minuten wieder auf und verstand es, dagegenzuhalten. Unter dem Strich ein verdienter Erfolg, waren die Krienser über das gesamte Spiel gesehen doch das bessere Team. Am nächsten Samstag steht gegen die FE-14 des FC Winterthur das nächste Testspiel an (Samstag, 22. Januar, 14:00 Uhr, Kleinfeld Kriens).


Telegramm

SC Kriens vs. Footrebel Soccer 4:3 (2:0, 2:0, 0:3)

Kleinfeld Kriens, 15. Januar 2022, 10:00 Uhr

Tore: 10. 1:0, 12. 2:0, 34. 3:0, 49. 4:0, 63. 4:1, 71. 4:2, 79. 4:3

Unser Team: Hamza, Aron, Timo, Noé, Tristan, Liam, Nico, Joël, Janos, Rubin, Max, Makarij, Fabian, Nils, Enis

X