FE-12: Pilatus Cup in Kriens

Am Sonntag, 27. November, spielten wir an unser nächstes Hallenturnier am Pilatus Cup in Kriens.

Es erwarteten uns wiederum spannende Spiele gegen spielstarke Gegner aus der Zentralschweiz und Umgebung. Das Startspiel konnten wir positiv bestreiten und gewannen das Spiel mit 1:0. Somit war uns der Start ins Turnier gelungen.

Die nächsten Spiele waren auf Augenhöhe, leider konnten wir keinen weiteren Sieg verbuchen und spielten dreimal Unentschieden. Nun musste im letzten Spiel ein klarer Sieg her, um die Chance noch zu bewahren den zweiten Gruppenplatz zu ergattern und sich somit für das Platzierungsspiel um den 3 Platz zu qualifizieren.

Leider konnten wir nicht an unseren vorherigen Leistungen anknüpfen und verloren das Spiel. Die Enttäuschung war gross, hatten wir doch die Hoffnung, um einen Podestplatz zu spielen. Trotz allem kann das Team stolz auf die gezeigte Leistung sein und den dritten Platz in einer starken Gruppe.

SC Kriens: Sergio, Alyssa, Diego, Levin, Argentino, Lorin, Robert, Lio, Iven


Gruppenspiele:

  • SCK vs Team Zugerland FE12 1:0
  • SCK vs FC Luzern Nord FE12 1:1
  • SCK vs Team Wohlen FE12 1:1
  • SCK vs Team Basel FE12 1:1
  • SCK vs FC Luzern SZ/UR FE12 1:3