Eg: Zuoberst auf dem Podest. Turniersieg am Kids Football Cup

13. November 2023

Heute war frühes Aufstehen angesagt. Hochmotiviert und mit dem Gedanken nach einem dritten und einem zweiten Platz in den letzten Turnieren kommt nun die Chance auf den Turniersieg, trafen wir uns bereits um 8.00 Uhr in Embrach ZH. 

Nach dem Startsieg mit 4:0 gegen Brüttisellen gewannen wir das zweite Gruppenspiel mit 7:0 gegen die Henggarter Kickers – was für ein Start. Auch das dritte Gruppenspiel war unser. Im vierten Spiel mussten wir uns, trotz sehr gutem Spiel, 0:1 gegen Höngg geschlagen geben.

Nun hiess es, die Motivation aufrecht zu halten, den Gedanken: Dritter, dann Zweiter und jetzt Erster nicht loszulassen und ab ins Halbfinale mit unserem Gegner Heymen Fottball U9.

Nach 9 Minuten stand es Unentschieden und das hiess Penaltyschiessen. Unser Goalie war in Hochform und hielt sein Tor sauber und unsere Penaltyschützen versenkten ihre Bälle im Kasten. Bravo Jungs, ab ins Finale gegen den bekannten Gegner aus Höngg. 

Nun war die Nervosität bis in die Zuschauerränge spürbar und der erste Platz zum Greifen nahe. Anpfiff zum Finale: Nach kurzer Zeit gingen wir mit 1:0 in Führung, daran änderte sich nichts mehr und wir erreichten den Turniersieg. 

Was für ein Vormittag. Nach dem 3. Platz vor zwei Wochen am KiFu Cup in Wettingen, dem 2. Platz vor einer Woche an der Kids Indoor Trophy in Niederweningen, stehen wir heute also zuoberst auf dem Podest. 1. Platz am Kids Football Cup in Embrach.

Den Gedanken, nach 3 und 2 kommt die 1 – haben die Jungs vom Eg heute in die Tat umgesetzt. Bravo.