Eg/UN9: Erfolgreiches letztes Meisterschaftsspiel der Vorrunde

Die Juniorinnen und Junioren vom Team Eg/UN9 überzeugten in einem ausgeglichenen Spiel gegen Hochdorf durch Zusammenspiel und Engagement und gewannen verdient mit 11:7.

Das letzte Spiel der Vorrunde fand gegen das Team Hochdorf Ed statt. Von Beginn an war klar, dass wir die Torerfolge über das Zusammenspiel erzielen müssen, da der physische Unterschied gross ist. Was die Kinder dann zeigten überraschte auch uns Trainer: Mehrmals wurden Doppelpässe direkt gespielt und so der Weg auf das gegnerische Tor geöffnet!

Einziger Kritikpunkt, und dies auf hohem Niveau: Der Seitenwechsel um Raum zu schaffen. An diesem Punkt werden wir in den nächsten Wochen arbeiten.

In der nun folgenden Winterpause werden wir an ein paar Hallenturnieren teilnehmen und für die Rückrunde in die 2. Stärkeklasse der E-Junioren wechseln.

Gratulation der Trainer für die vielen tollen Leistungen in dieser Vorrunde.

X