Ea: Erste Niederlage in der Rückrunde

Das zweite Auswärtsspiel absolvierten wir gegen das Team Emmen a und verloren mit 5:7. Das erste Drittel entschieden wir noch 3:1 für uns. Von Beginn an setzten wir das Heimteam unter Druck und konnten daraus drei Tore erzielen. In diesem Drittel stimmte auch die Einstellung und das Resultat war hochverdient.

Im zweiten und dritten Drittel hatten wir vermehrt Mühe ins Spiel zu kommen. Alles wirkte ein wenig hektisch und die Abgeklärtheit fehlte, auch der Biss unbedingt zu Gewinnen liessen wir vermissen. Schlussendlich war der Sieg des Heimteams verdient.

Am nächsten Mittwoch spielen wir im Cup gegen den FC Emmenbrücke. Da haben wir die Gelegenheit es besser zu machen.

X