Die MVM AG bleibt SCK-Hauptsponsorin

Unsere langjährige Hauptsponsorin mit Geschäftsführer und Mitinhaber Sascha Ziswiler verlängert ihr Engagement im Kleinfeld.

Die bisherige SCK-Hauptsponsorin unterstützt uns für eine weitere Saison. Sowohl wir als auch die MVM AG mit Sitz in Emmen legen Wert auf Kontinuität und deshalb gehen wir zusammen in die mittlerweile fünfte Saison. 2017 wurde das Maler- und Gipserunternehmen Hauptsponsorin beim SC Kriens und begleitete uns von der Promotion League in die Challenge League und vom alten ins neue Stadion Kleinfeld. 

«Dauerhafter Erfolg ist nur im Team möglich»

Sascha Ziswiler, Geschäftsführer und Mitinhaber der MVM AG

«Ich freue mich, dass uns die MVM AG als Sponsorin weiterhin die Treue hält und den SCK auch in dieser Saison unterstützt. Besonders in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist ein solches Engagement für uns sehr wertvoll. Es zeigt aber auch, dass unsere Arbeit geschätzt wird und wir diese nun gemeinsam mit der MVM im Rücken fortsetzen werden», sagt Werner Baumgartner.

«In diesen herausfordernden Zeiten passt das Zitat von Klaus Steilmann sehr gut zum SC Kriens und zur MVM AG. ‘Man muss mit den richtigen Leuten zusammenarbeiten, sie achten und motivieren. Dauerhafter Erfolg ist nur im Team möglich’», sagt Sascha Ziswiler, Geschäftsführer und Mitinhaber der MVM AG.

Die MVM AG gehört heute zu den führenden Maler- und Gipserunternehmen der Zentralschweiz. Das Tätigkeitsgebiet des SCK-Hauptsponsors reicht von Maler- und Gipserarbeiten, dem Fassadenbau bis zum Einbau von fugenlosen Wand- und Bodenbelägen.

Bei der MVM AG sind 130 Menschen angestellt, davon befinden sich 12 in der Ausbildung. Das Unternehmen ist gesamtschweizerisch tätig, macht aber rund 80 Prozent seines Jahresumsatzes in der Zentralschweiz. In Cham und Sursee hat die MVM weitere Niederlassungen: Zum Unternehmen gehört auch die SPZ AG, spezialisiert auf Strahltechnik und Trockeneistechnik.

X