Cc: Zweiter Platz am Gallus Cup

Der zweite Podestplatz innert zwei Wochen für die Mannschaft Cc. Unser Torwart Ali musste kurzfristig wegen einer Grippe absagen, auf der Suche nach einem Torwart sind wir im Team Dc fündig geworden. Tayrun unterstütze uns im Turnier. Ja, ein D-Junior kam zu uns ins Tor.

Er hat seine Sache sehr gut gemacht, wie die ganze Mannschaft. Als Gruppenzweiter kamen wir ins Viertelfinale gegen das Team SC Ersingen und führten dort 2:1 bis zur letzten Minute, dann der Schock 30 Sekunden vor Schluss glichen sie die Partie aus.

Das anschliessende Penaltyschiessen konnten wir für uns entscheiden. Im Halbfinal wartete wieder der SK Root, die Mannschaft war langsam müde aber sie wollte unbedingt den Sieg und den Finaleinzug im heimischen Gallus Cup.

Das schafften wir auch mit einem 2:0 Sieg. Im Final wartet ein starker Gegner, der SV Muttenz. Die Jungs versuchten den Sieg nach Hause zu holen, es reichte aber nicht. Der Gegner war zu stark. 3:0 gewinnt der SV Muttenz den Final gegen uns. Die Enttäuschung war nach dem Abpfiff gross bei den Jungs. Aber sie erholten sich schnell und gratulierten dem SV Muttenz zum Turniersieg.

SC Kriens Cc: Tayrun ,Ivan, Sergej ,Mert, Luzi, Andrew, Vitus , Kevin , Ylzon Yannis