1. Frauschaft- Seiten 3

Das zweite Spiel an diesem heissen Sonntag stand aus Sicht der Krienserinnen an. Zu Gast bei den Seetalerinnen. Wir konnten von Anfang
Nach einem grandiosen Sieg gegen den Leader vor zwei Wochen reisten die Krienserinnen am Sonntagmorgen nach Baar zum Zweitplatzierten. Trotz einer langen
Der Leader war zu Gast im Kleinfeld. Gegen den bisher ungeschlagenen Luzerner SC zeigten die Krienserinnen die bisher beste Saisonleistung und holen
Eine Reise ins Tessin, das gab es zuletzt nach Arzo vor über zwei Jahren, also schon länger nicht mehr. Wie es geht,
Heimspiel am Samstagabend. Die eigenen Erwartungen waren gross, umgesetzt werden konnten diese aber am Ende leider nicht. Einzig die Schlussviertelstunde hatte es
Es war eine harzige Angelegenheit. Kriens machte sich das Leben selber schwer und schaffte es dennoch, die drei Punkte im Kleinfeld zu
Die Favoritenrolle war klar. Gunzwil-Sempach auf Platz 2, Kriens im Mittelfeld mit 10 Punkten Differenz. Die SCK-Frauen bestätigen ihre gute Form und
Eine klare 0:3 Niederlage stand nach 90 Minuten auf dem Matchblatt. Klar war jedoch einzig das Resultat. Beim ersten Meisterschaftsauftritt stolperten die
Nach 130 Tagen ohne Ernstkampf geht es am kommenden Sonntag endlich wieder ans Eingemachte. Bereits zum dritten Mal in dieser Saison heisst
Das Kalenderjahr endet für die SCK-Frauen mit einer Enttäuschung. Gegen den SC Cham scheiden die Krienserinnen im Cup 1/8-Final aus, obwohl man
Gegen das Team Uri II liessen die SCK Frauen nichts anbrennen und holten verdient den ersten Heimsieg in der 3. Liga. Die