Aufstieg. 2. Mannschaft spielt in der 3. Liga

Es hatte sich abgezeichnet, nun ist es definitiv. Unsere junge zweite Mannschaft schafft als Gruppensieger der 4. Liga Qualifikationsrunde den Aufstieg in die 3. Liga. Wie in zahlreichen anderen regionalen Ligen auch, wurde in der 4. Liga «nur» die Vorrunde fertig gespielt und die Halbjahresbilanz gewertet.

Herzliche Gratulation an unsere Jungs und Trainer Vasko Lakic, die vor der Corona-Zwangspause eine wunderbare Vorrunde auf den Platz zauberten und sich diesen Aufstieg sehr verdient haben, auch wenn nur die Hälfte der Saison gespielt wurde.

In der kommenden Saison wird unsere zweite Mannschaft in der 3. Liga in der Gruppe 2 antreten und dabei auf Teams wie Hergiswil II, Kickers Luzern II oder den FC Horw treffen. Wir freuen uns auf die Derbys im Kleinfeld.

Geführt wird unsere 2. Mannschaft dann von Luciano Santoro, unterstützt und assistiert von Vasko Lakic. Luciano Santoro amtete beim SCK in der vergangenen Saison als Co-Trainer der U16-Junioren und bringt viel Erfahrung in der Ausbildung und Förderung von jungen Talenten mit. Vasko Lakic wird seine gute Arbeit als junger Trainer im Aktivfussball weiterführen und unserer 2. Mannschaft auch in der kommenden Saison viel Fussballbegeisterung mit auf den Weg geben.

Die zweite Mannschaft des SC Kriens wird zudem mit dem Zusatz «U23» versehen, was nicht bedeutet, dass im Kader keine älteren und erfahrenen Spieler Platz finden. «Wir möchten damit eher unser Engagement für den eigenen Nachwuchs unterstreichen und bei der zweiten Mannschaft wirklich verstärkt auf die eigenen Junioren setzen», sagt SCK-Sportchef Bruno Galliker.

X